Steinschlag am Auto behandeln

Man fährt auf der Autobahn und plötzlich hört man ein prasselndes Geräusch. Sei es Streusalz im Winter oder kleine Schottersteine auf der Straße. Beides kann einen Steinschlag am Auto hervorrufen. Fährt man weiter mit der defekten Autoscheibe oder lässt man den Steinschlag am Auto behandeln? Dieser Frage soll im Folgenden näher auf den Grund gegangen werden.

Die Gefahren eines Steinschlages am Auto

Ignoriert man den Steinschlag oder bemerkt ihn erst gar nicht, kann das sehr gefährlich werden. Aus einem kleinen Steinschlag kann nämlich schnell ein großer Riss in der Scheibe entstehen, wenn man ihn nicht behandelt. Das Loch, das durch einen Steinschlag entstanden ist, kann sich bei einer Unebenheit während der Fahrt schnell ausbreiten und zu tiefergehenden Rissen führen. So wird die Sicht stark beeinträchtigt. Im schlimmsten Falle kann dies einen Unfall nach sich ziehen, wenn man den Steinschlag am Auto nicht rechtzeitig behandelt. Die Frontscheibe trägt zur Stabilität der gesamten Karosserie bei. Bei einem Steinschlag wird diese stark vermindert. Hier ist in jedem Falle die umgehende Behandlung des Risses in der Scheibe zu empfehlen.

Die Möglichkeiten einen Steinschlag am Auto zu behandeln

steinschlag am auto behandelnIm TV werben Firmen mit schnellen Terminen und vielen Versprechen damit, dass sie Steinschläge im Nu für lediglich kleines Geld reparieren. Dort angekommen wechselt der Gemütszustand der Kunden oft schnell von anfänglicher Freude über die schnelle Hilfe zu großem Unmut, wenn es um das Bezahlen der Rechnung geht.

Nicht selten lauern hier versteckte Kosten. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, in andere Werkstätten zu fahren, um die Steinschläge am Auto behandeln zu lassen, aber auch hier kann dies oftmals zu horrenden Kosten führen. Frei nach dem Motto: Selbst ist der Mann soll nachfolgend ein Weg gezeigt werden, wie man Steinschläge kostengünstig und einfach selbst zu Hause behandeln kann.

Die Vorteile Steinschläge am eigenen Fahrzeug selbst zu reparieren

Natürlich ist es bequem in eine Werkstatt seines Vertrauens zu fahren, um den Steinschlag behandeln zu lassen. Man geht solange einen Kaffee trinken oder shoppen und lässt sich die Scheibe reparieren. Doch wie bereits erwähnt, ist dies meist mit sehr hohen Kosten verbunden und die Versicherung übernimmt nicht jeden Fall. Die meisten Menschen sind auf ihr Auto angewiesen und brauchen deswegen oft zeitnah einen Termin für die Behandlung ihres Steinschlages am Auto. Dies kann von Seiten der Werkstätte nicht immer bewerkstelligt werden. Wer nicht ewig auf den Termin in der Werkstatt warten kann oder will, der kann seinen Schaden auch ganz einfach selbst reparieren.

Das Steinschlag Reparaturset von Blue Star bietet nicht nur eine Zeitersparnis, sondern schont auch noch den Geldbeutel. Es behandelt zuverlässig Steinschläge und stellt die Stabilität und Sicherheit Ihrer Scheibe wieder her. Im Internet findet man hierzu gute Anleitungen, mit denen es jeder Laie kinderleicht schafft, den Steinschlag an seinem eigenen Wagen zu beheben. Damit hat man im Handumdrehen wieder freie Sicht und ein sicheres Weiterfahren wird gewährleistet. Am Ende des Tages muss jedoch jeder selbst entscheiden, wie der Steinschlag am eigenen Fahrzeug behandelt werden soll. Abschließend bleibt festzuhalten, dass Steinschläge in jedem Falle so schnell wie möglich repariert werden sollten, denn Sicherheit geht nun mal immer vor.