Informationen zum Giftnotruf

Haben Sie bei auftretenden und akuten krankheitlichen Symptomen den Verdacht, es könnte sich um eine Vergiftung handeln, so wenden Sie sich bitte an den Giftnotruf, um erste Anleitung und Hilfe zu erhalten.

Hierbei ist es wichtig, dass neben der genauen Beschreibung der Symptome auch andere wichtige Merkmale der Situation mittels der sogenannten W-Fragen geschildert werden.

Wer ist betroffen, womit und in welcher Menge ist die Vergiftung mutmaßlich eingetreten, wann hat die Vergiftung stattgefunden und natürlich welches sind die konkreten Symptome.



Giftnotruf - alle Nummern in allen Bundesländern:

BundeslandRufnummer
Baden-Württemberg0761 / 19240
Bayern089 / 19240
Berlin, Brandenburg030 / 19240
Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen0551 / 19240
Hessen, Rheinland-Pfalz06131 / 19240
Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen0361 / 730730
Nordrhein-Westfalen0228 / 19240
Saarland06841 / 19240



giftig